Laserbehandlung - Laser Skin Resurfacing

Betäubung:
örtlich Betäubung mit Dämmerschlaf oder Allgemeinnarkose.

Ambulant oder stationär:
ambulant,  manchmal auch stationär

Nach der Behandlung:
Die Haut gleicht einer Verbrennung zweiten Grades und regeneriert innerhalb von 1 bis 2 Wochen

Risiken:
Narbenbildung durch zu starke Energie und tiefere Verbrennungsschäden,  Pigmentveränderungen,  Herpes (insbesondere bei anfälligen Patienten.)

Erholungszeit:
Nach drei Wochen sind Sie wieder gesellschaftsfähig, das Resultat ist lang anhaltend

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.
Beratung
Die Umgestaltung unserer Website ist in Arbeit
Kurzinformation zur Ästhetisch-Plastischen Chirurgie

Praxisbrosch�re

[ Download ]